Team

Anne:

Mit der Geburt meines ersten Sohnes hat sich mein Leben völlig verändert. Es war nicht nur der Beginn einer unvergleichlichen Liebe, es war auch ein persönlicher und beruflicher Wendepunkt. Heute kann ich mir keine schönere Arbeit vorstellen als die mit Eltern und Kindern. Für mich steht dabei die Heilung der Beziehung zwischen Eltern und Kindern im Mittelpunkt. Das ist nicht immer der einfache Weg, weil es bedeutet, voll verantwortlich zu sein für das eigene Erleben und Empfinden. Aber es ist das, ostern-2013-018was ich aus tiefstem Herzen heraus tue und was mir unglaubliche Freude bereitet. Dabei sehe ich mich selbst immer als Lernende und weit weg davon, eine perfekten Mutter zu sein. Mein Wunsch ist es, mit meiner Arbeit zu mehr Frieden zwischen großen und kleinen Menschen beizutragen. Meine Kinder sind mir dabei meine größten Lehrer und es ist mir eine Ehre, sie ins Leben zu begleiten.

 

Qualifikationen:

  • Familientherapeutin i.A. nach Jesper Juul am DDIF im ersten Ausbildungsjahr
  • Achtsamkeits-Lehrerin mit Schwerpunkt MSC – Achtsames Selbstmitgefühl (zertifizierte Ausbildung bei Arbor mit Lienhard Valentin, Stefan Machka, Amrei und Lothar Schwalm, Christane Wolf, Michelle Becker, Steven Hickman)
  • Fortbildung bei Naomi Aldort in Authentic ParAnne und Jarno 1014enting
  • MBCP Lehrerin (Mindfulness based Childbirth and Parenting – Achtsamkeitsbasierte Geburtsvorbereitung und Achtsamkeit in der Familie; zertifiziert durch Nancy Bardacke und Mindfulbirthing)
  • Ausbildung und Seminare im Bereich achtsame Kleinkindpädagogik: u.a. Achtsame Kommunikation mit Kindern; Achtsamkeit und Elternarbeit; Selbständige Bewegungsentwicklung; Beziehung und Pflege; Spiel- und selbstinitiiertes Lernen; Beziehung, Grenzen und Konflikte; bei L. Valentin, G. Martens und C. Heilig-Friedrich
  • Intensive Auseinandersetzung mit den Ansätzen von Emmi Pikler und dreijährige Spielraum-Erfahrung
  • Mehrjährige Erfahrung als Teamleiterin, Seminarleiterin und Referentin in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit (Begleitung von Lernprozessen, Persönlichkeitsentwicklung, Teamleitung)
  • Empirische Sozialforschung in Ecuador
  • ASA Stipendiatin
  • DAAD Stipendiatin
  • Internationales Hochschuldstudium (B.Sc. und M.Sc,) im Naturschutz und entwicklungspolitischen Kontext
  • Mutter von zwei Kindern (8 und 5 Jahre)

 

Arun:

Eva:

Katrin:

Eleonore:

Kirstin Mathilde:

Elena:

Text folgt