Therapie und Beratung

Ich bin Beziehungsforscherin. Mich interessiert zu tiefst, was Beziehungen beeinflusst und wie sie gelingen. Unsere Beziehungen sind immer ein Spiegel für uns selbst. Ich kenne keinen Bereich des Lebens, der mehr Potential für Wachstum mit sich bringt.

Denn der Liebe zu begegnen ist zweifelos einer der stärksten Motivationsfaktoren für Veränderung und Entwicklung. Wir erleben immer wieder Herausforderungen in Partnerschaft und Familie. Im Alltag kann es zu Kämpfen und lautstarken Meinungsverschiedenheiten kommen. In meinen Beratungsgesprächen baue ich auf die Liebe als eine Kraft, die Veränderungen in Beziehungen bewirken kann. Durch das Erkennen von inneren Reaktionsmustern, unbewussten Dynamiken, eigenen Traumata und Bindungsverletzungen, können wir uns selbst, unsere Kinder, unsere Partner und unsere Beziehungen allgemein besser verstehen und in eine Richtung entwicklen, die allen gut tut. Hin zu mehr Authentizität, Integrität, persönlicher Verantwortung, Vertrauen und Liebe.

Meine therapeutische Arbeit orientiert sich an den Grundsätzen von Jesper Juul, Elementen aus der Praxis der Achtsamkeit, der Arbeit mit dem inneren Familiensystem, der aktuellen Trauma-und Bindungsforschung und meiner eigenen langjährigen Feldforschung im Beziehungs-und Familienleben.